Unsere Reise

Wir wissen, dass die Welt, in der unsere Kunden in Zukunft leben werden, im Grunde auch die Erwartungen verändert, die es an uns als Unternehmen gibt.

Indem wir kontinuierlich berichten, welche Schritte wir tun, hoffen wir, dass wir unsere Interessenten dazu motivieren können, uns auf unserer gemeinsamen Reise von hier zur Nachhaltigkeit zu begleiten.

Clas Ohlson anerkannt für Kinderrechtsarbeit

Februar 2017

In einer neuen Studie von The Boston Consulting Group und Global Child Forum wurden die 300 größten börsennotierten Unternehmen in den Skandinavischen Ländern auf Indikatoren untersucht, in denen verfolgt wird, wie die Rechte der Kinder von Unternehmen behandelt werden.

Der globale Durchschnitt liegt bei 2,9 Punkten, der nordische Durchschnitt bei 2,0 Punkten. Clas Ohlson ist jedoch mit seinen 7 von 9 Punkten, Teil einer Gruppe von Unternehmen als Branchenführer anerkannt.

"Wir haben Kinder schon seit einigen Jahren als wichtige Stakeholder für unser Unternehmen definiert und arbeiten seither mit klarem Fokus auf Kinderrechte. Dass diese Arbeit anerkannt wird, ist natürlich angenehm, vor allem in einer renommierten Studie wie diese. Allerdings gibt es noch viel zu tun, nicht zuletzt in unseren laufenden Projekten für die Familien der chinesischen Wanderarbeiter ", sagt Åsa Portnoff Sundström, Leiterin der Nachhaltigkeit bei Clas Ohlson.

Weitere Informationen zur Studie auf Englisch unter:  http://www.globalchildforum.org/resources/childrens-rights-corporate-sector-nordic-region/